zurück

Speckjause mit hausgemachtem Brot



Zubereitung


Eine Pfanne erhitzen, das Öl beigeben und die Speckwürfel darin rösten. Die Milch oder das Wasser auf 35° erwärmen und mit dem Germ glattrühren. Die Mehle mischen, die Speckwürfel sowie die restlichen Zutaten beigeben und 10 Minuten lang zu einem glatten Teig kneten.

Zugedeckt an einem warmen Ort bei 35° aufgehen lassen, bis der Teig das doppelte oder dreifache Volumen erreicht hat.
Aus dem Teig drei längliche Brote ausrollen und auf ein gefettetes Backblech legen. Die Brotlaibe mit einem scharfen Messer quer einschneiden und ca. 20 min bei 35° aufgehen lassen. 

Das Rohr vorheizen. Die Brote einschieben und bei 180° ca. 40 Minuten backen.

Zutaten (für 3 Brotlaibe)

10 ml Öl
150 - 180 g Bauchspeck gewürfelt
500 g Brotmehl
500 g Roggenmehl
500 g Weizenmehl
40 g grobes Meersalz
2 Würfel Germ
1/2 l Milch oder 1/2 l Wasser


Tipp:
Backprobe: Bei leichtem Klopfen auf den Brotboden muss der Klang hohl sein. Sie können je nach Wunsch Schinken- oder Bauchspeck verwenden. 

Willkommen bei Zillertal Bier -
Bitte bestätige, dass du über 16 Jahre alt bist
Leider bist du noch zu jung - wir freuen uns auf deinen Besuch sobald du alt genug bist!
ja
nein
Als Privat-Brauerei nehmen wir unsere Verantwortung zum Schutz Jugendlicher ernst und setzen uns im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für einen verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Auf folgenden Seiten finden Sie Werbeinformationen über alkoholische Getränke.
Bitte bestätigen Sie, dass Sie über 16 Jahre alt sind.
Durch die Bestätigung akzeptieren Sie außerdem den Einsatz von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.