zurück

Filetspitzen in Biersauce mit Semmelknödel



Zubereitung

Die Zwiebeln und den Speck feinwürfelig schneiden und in einem Topf braun rösten, mit dem Bier abl.schen und mit der Rindsuppe aufgießen. Dann die Gewürze und das würfelig geschnittene Schwarzbrot zugeben und das Ganze ca. eine halbe Stunde kochen lassen. Anschließend durch ein feines Sieb passieren und abschmecken.

Die RINDSFILETSPITZEN in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit heißem Öl scharf anbraten und sofort wieder aus der Pfanne nehmen. Anschließend mit der passierten abgeschmeckten Sauce vermengen, kurz erwärmen und gleich auf dem Teller anrichten.

Die Jungzwiebeln gut waschen, in 5 mm dicke Scheiben schneiden und zusammen mit dem in Streifen geschnittenen Rohschinken in etwas Butter ansautieren und damit das Fleisch bestreuen.

Für die SEMMELKNÖDEL die Zwiebeln in der Butter andünsten, mit der Milch ablöschen und mit den Eiern und den Gewürzen locker unter die Brotmasse mischen. Aus der Masse Knödel formen und in kochendem Salzwasser 10 Minuten ziehen lassen.

Gutes Gelingen!

Zutaten (für 6 Personen):

 

Filetspitzen
75 g Speckwürfel
300 g Zwiebeln
330 ml dunkles Bier
750 ml Rindsuppe
2 kl. Scheiben entrindetes Schwarzbrot
Wacholderbeeren
1 TL Koriander gemahlen
3 Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer
1 TL Kümmel
900 g Rindsfiletspitzen
12 Jungzwiebeln
6 Blätter Rohschinken

Semmelknödel:
250 g Knödelbrot
20 g Butter
1 kleine Zwiebel
3 Eier
Salz, Pfeffer, Muskat
125 ml Milch je nach Trockenheit des Brotes

Willkommen bei Zillertal Bier -
Bitte bestätige, dass du über 16 Jahre alt bist
Leider bist du noch zu jung - wir freuen uns auf deinen Besuch sobald du alt genug bist!
ja
nein
Als Privat-Brauerei nehmen wir unsere Verantwortung zum Schutz Jugendlicher ernst und setzen uns im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für einen verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Auf folgenden Seiten finden Sie Werbeinformationen über alkoholische Getränke.
Bitte bestätigen Sie, dass Sie über 16 Jahre alt sind.
Durch die Bestätigung akzeptieren Sie außerdem den Einsatz von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.