zurück

Klassische Rindsroulade


Zubereitung

Rindsschnitzel klopfen, Ränder einschneiden, salzen, pfeffern und mit Senf bestreichen! Das Wurzelgemüse schälen und ebenso wie den Speck und die Gurken in 4 mm dicke Streifen schneiden. Diese dann auf die Rindsschnitzel legen, zu Rouladen einrollen und mit Spagat oder Zahnstochern fixieren.

Die Rouladen mit Mehl bestäuben, das Öl in einem Schmortopf erhitzen und die Rouladen darin allseitig braun anbraten. Danach die Rouladen aus dem Schmortopf heben, die nicht zu klein geschittenen Zwiebeln in den Schmortopf geben und leicht anrösten. Die geschälten Tomaten dazugeben und durchrösten, anschließend das Mehl einmengen und rösten. Mit Suppe oder Wasser aufgießen und glatt rühren.

Die Rouladen, gehackten Kapern und die Sardellenpaste dazugeben und zugedeckt weich dünsten. Die Rouladen aus der Sauce nehmen, Creme Fraiche einrühren, aufkochen und passieren. Danach die Sauce mit Senf und einwenig Gurkenwasser abschmecken. Zuletzt den Spagat oder die Zahnstocher von den Rouladen entfernen.

Zu diesem klassischen Gericht passen am Besten Topfenspätzle.

Gutes Gelingen!

Zutaten (für 6 Personen)

 

Rindsrouladen
6 Rindsschnitzel (Schale) zu je 160 g
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Estragon Senf
70 g Karotten
70 g gelbe Rüben
120 g Bauchspeck
70 g Essiggurkerl
Mehl zum Bestäuben
Öl zum Anbraten

Sauce
150 g Zwiebel
6 Stk. geschälte Tomaten ( Pelati)
20 g Mehl, glatt
Wasser oder Suppe zum Aufgießen
12 Kapernbeeren
Sardellenpaste
150 g Créme Fraiche

Willkommen bei Zillertal Bier -
Bitte bestätige, dass du über 16 Jahre alt bist
Leider bist du noch zu jung - wir freuen uns auf deinen Besuch sobald du alt genug bist!
ja
nein
Als Privat-Brauerei nehmen wir unsere Verantwortung zum Schutz Jugendlicher ernst und setzen uns im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für einen verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Auf folgenden Seiten finden Sie Werbeinformationen über alkoholische Getränke.
Bitte bestätigen Sie, dass Sie über 16 Jahre alt sind.
Durch die Bestätigung akzeptieren Sie außerdem den Einsatz von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.